Sonntag, 26. Februar 2012

beschwippste Muffins

Morgen gibt es eine Torte, aber heute wollte ich auch  gern irgendetwas Kleines zum Sonntagskaffee auf den Tisch stellen und so habe ich das Muffinblech hervorgekramt und mit vorhandenen Zutaten schnell ein paar leckere <<<Schwarzwälder-Kirsch-Muffins >>> zusammengerührt.  Kinder sitzen bei uns heute nicht am Tisch und so konnte ich die Muffins für "Erwachsene" backen, mit einem ordentlichen Schuss Kirschwasser und vielen Kirschen.
Das Rezept zum Nachbacken gibt es wie immer <<< hier>>>



Kommentare:

  1. Die sehen ja total lecker aus und Rezept habe ich mir auch schon genommen.
    Lieben Dank.

    Mathilda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Pia,
    es rächt sich gerade mal wieder, dass ich keinen Geburtstagskalender führe. Was will mir der Hinweis auf die Torte an einem Montag sagen? Also - solltest du gestern Geburtstag gehabt haben, dann noch nachträglich alles Liebe und Gute für dich.
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke,
    vielen Dank für deine Glückwünsche. Du hast dich richtig erinnert, ich hatte Geburtstag und freue mich auch über verspätete Grüße. Gute Wünsche kommen ja nie zu spät :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm, eine prima Idee.
    Auch, wenn ich keinen Alkohol trinke....
    Euch haben sie bestimmt super geschmeckt, sehen auch super aus!
    Dazu die Himbeeren, DIE sind für mich, ja?
    deine minibar

    AntwortenLöschen