Mittwoch, 6. Juli 2011

Gretelies im Erdbeerrausch

Als ( Abschieds) Geschenk für eine langjährige Arbeitskollegin habe ich mal wieder eine Greteliestasche genäht. Die Kollegin findet diese Taschen einfach großartig und so weiß ich, dass mein Geschenk gern angenommen wird. Den Erdbeerstoff finde ich besonders hübsch und für Innen habe ich einen orangenfarbigen Baumwollstoff mit weißen Tupfen gewählt. Als kleines Extra habe ich ein Innenfach für Schlüssel und Geldbörse eingenäht, damit frau nicht immer in den Taschen-Untiefen herumwühlen muss. Passend zur Tasche noch ein Tatüta.
Das Tutorial für die Gretelies-Tasche gibt es >>> hier.....<<<
Das Videotutorial für die TaTüTa findet ihr  >>> hier... <<< bei Gabriele´s Congabären Blog

Kommentare:

  1. Die sieht ja echt appetitlich aus.
    Sowas schönes nähst du, herrlich.
    Dass solch ein Geschenk bestens ankommt, kann ich gut verstehen, KLASSE !!!

    Liebe Grüße
    minibar

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber ein besonders großes Teil oder sieht das nur so aus? Auf jeden Fall sehr hübsch. Deine Kollegin wird sich sicher freuen.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Da wird sich deine Kollegin aber freuen u. immer an dich denken. Anscheinend bist du gut zurechtgekommen mit meiner Tatü-Ta-Anleitung. Klasse.

    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Danke für eure Kommentare. Die Kollegin war begeistert.

    @ Elke
    vielleicht liegt es an der Foto-Perspektive. Die Tasche ist normal groß 50 x 46 cm. Durch den Beutel wirkt sie vielleicht größer.
    Grüße von Pia-Marie

    AntwortenLöschen
  5. Kompliment. Sieht wirklich schön aus.

    AntwortenLöschen