Donnerstag, 17. Februar 2011

Patchwork-Topflappen

Als Geschenk kommt  dieses  handgestichelte Topflappenpärchen hoffentlich gut an. Diesmal kommt das Duo in  leckerer Begleitung zu einem  Geburtstag.  Holunderblütengelee, selbstgebackenes Brot, eine Flasche Erdbeerlikör und ein Glas Gurken ( natürlich alles aus eigener Herstellung) werden die Topflappen in einem dekorativen Körbchen eskortieren.
Bei den Topflappen habe ich die prima erklärte <<< Wendetechnik von Friederike <<<  ausprobiert.

Kommentare:

  1. Ich würde diese Topflappen auch nehmen. Das Geschenk kommt mit Sicherheit gut an.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  2. Oh, solche werde ich mir auch machen, meine sehen nicht mehr schön aus und Reste habe ich sicher irgendwo.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar - Patchwork stell ich mir immer sehr mühsam vor.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch, Pia! Und eine gute Idee, das zusammen mit Leckereien aus eigener Herstellung zu verschenken!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Nun musste ich doch mal nach den Topflappen schauen, liebe Pia-Marie. Diese und auch die in Windradtechnik sind Dir wirklich super gelungen.

    Liebe Grüße, Mia

    AntwortenLöschen