Freitag, 4. Februar 2011

Duftkissen-Untersetzer

Als kleines Geschenk habe ich 2 Duftkissen-Untersetzer für die Teetassen genäht. Gearbeitet wie eine Schachtel, kann man in Inneren der Patchworkquadrate einen kleinen Beutel mit Gewürzen oder duftenden Blüten verstecken, durch die Wärme der Teetasse verströmt sich dann ein aromatischer Duft.
Die Bilder-Anleitung habe ich schon vor mehr als einem Jahr bei <<< Friederike>>> gesehen und heute nun endlich nachgearbeitet.

Für ein größeres Foto - bitte draufklicken!

Kommentare:

  1. Damit kann man also zwei Fliegen mit einer Klappe erwischen. Ist eine gute Idee!

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Die will ich auch schon lange machen.Schön sind deine geworden.Danke für die Erinnerung.
    Liebe Grüsse
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja toll! Die grünen Stöffchen gefallen mir auch so gut.

    Bewundernde Grüße von Mia

    AntwortenLöschen