Donnerstag, 16. Mai 2013

für Prinzessin und Frühlingsfrosch


2 neue luftige Häkelmützen für meine kleine Enkeltochter sind mir von der Häkelnadel gefallen. Zuerst habe ich das Muster in Grün ausprobiert, dann hatte die Mutti noch den Wunsch nach Rose´und Weiß. 
Das Muster ist sehr einfach und im Tutorial- Video von  Nadelspiel zudem noch sehr schön erklärt.

Ich habe mir das Rosettenmuster einmal angesehen und dann vom Video abgeschrieben - so muss ich nicht die ganze Zeit auf den Bildschirm gucken.
Das Garn ist mein  Lieblingsbaumwollgarn Catania von Schachenmayr (  eine tolle Farbauswahl und das Garn lässt sich sehr gut verhäkeln oder verstricken)  und eine Häkelnadel Nr. 3,0
120 Maschen  bis Beginn Rosettenmuster - passt sehr gut bei Kopfumfang von 47 cm.

Kommentare:

  1. Die sind ja wirklich sehr schön. Catania, wie könnte es anders sein (Stadt auf Sizilien, da lande ich immer auf dem Flughafen), ist auch meine Lieblingswolle. Ich verarbeite da gerade Grannies für ein Kissen.

    Schönes, sonniges Wetter wünsche ich dir an Pfingsten!

    Liebe Grüße und ein schönes verlängertes WE, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ja, liebe Pia-Marie, die Mützchen sind ganz allerliebst. Die Mädchenfarben sind sehr schön und die grüne passt doch toll zur Jahreszeit und sieht so frisch aus, gerade auch mit den weißen Streifen.

    Schöne Pfingsten wünsche ich Dir und Deinen Lieben.

    Herzliche Grüße von Mia

    AntwortenLöschen
  3. Niedlich sind die! Wenn mir was von der Nadel fällt, sind es meistens Maschen und die Arbeit ist verdorben :-(
    Jetzt sag nur, das schöne Wetter ist vorbei? Vorhin habe ich noch zu meinem Mann gesagt, dass wir uns eigentlich ins Auto setzen und über Pfingsten nach Berlin oder Leipzig düsen sollten. Dann wohl besser doch nicht, zumal es heute bei uns ganz annehmbar ist. - Ich wünsche dir fröhliche Pfingsten, liebe Pia, mit hoffentlich wieder besserem Wetter.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen