Sonntag, 5. Februar 2012

Nickykuschelkleid

 In einer älteren Ottobre habe ich dieses Trägerkleid gefunden und aus dunkellila Nickystoff in Größe 74 nachgenäht. In das Kleidchen habe ich mich sofort verguckt, dass musste ich unbedingt nähen und der Stoff passte ideal dazu. Ich finde Nicky für kleine Kinder immer sehr schön und kuschelig. Unter das Kleidchen passt ein Shirt oder ein dicker Pulli - also individuell je nach Temperatur einsetzbar. Ich habe noch eine farblich passende lila Nickypumphose dazu im Kopf und werde mich morgen mal dransetzen. Der Marienkäfer ist ein Velour Bügelbild von Dawanda. Für den "großen" Bruder habe ich ein Piratenshirt in Arbeit - herrlich zu nähen mit der Overlock. Nachdem ich mich in die Arbeitsweise der Overlock ein bißchen hineingefuchst habe, bin ich doch sehr froh, dass ich sie im Herbst gekauft habe. 


Kommentare:

  1. Das macht sicher viel Spaß, für die Enkelkinder zu nähen oder auch zu stricken. Ich finde auch, dass Nickystoff perfekt ist für die Kleinen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  2. Total hübsch! Die Kleine und die Eltern werden sich freuen!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ja, jetzt ist die Oma in ihrem Element. Man kann sich kaum zurückhalten, gell! Geht mir auch so!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Süß! Bis die Kleine das Kleidchen anziehen kann, wird's dann wohl hoffentlich auch wieder wärmer sein.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Pia,
    habe gerade die Temperatur in Deinem Kommentar gelesen. Hier gab es zwar "nur" -15 Grad in der Nacht, aber für uns Südländer ist das schon heftig.
    Das Kleidchen ist total wonnig und Nicky ist wirklich herrlich weich und angenehm. Nun hast Du Abwechslung an der NäMa und kannst tolle Buben- und Mädchensachen zaubern.

    Viele Grüße von Mia

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ist das hübsch!
    Darin könnte ich mich glatt verlieben.
    Bei uns es ja ein Junge geworden, viel zu früh!
    Aber er ist erstaunlich rege. Das ist schon erfreulich bei der ganzen Sorge.

    AntwortenLöschen