Donnerstag, 19. April 2012

Frühlingsshirts

Neue Shirts braucht der große Junge und weil die Oma seit kurzer Zeit auch über eine Overlock verfügt ( und sogar neu einfädeln kann, ohne einen Nervenzusammenbruch zu bekommen) liegt nichts näher als hübschen Jersey zu kaufen. Den Piratenstoff und den Ringeljersey habe ich schon im letzten Jahr bei Michael erworben, den Jersey mit Autos und Zahlen habe ich von Dasabas Shop bei Dawanda.  Sie hat viel Auswahl und liefert blitzschnell. Weil ich mich bei den schönen Farben nicht entscheiden konnte, habe ich den Jersey auch noch in Blau bestellt.
Der Shirtschnitt mit Raglanärmeln ist Zoe von Farbenmix - kann ich auch für Anfänger wirklich empfehlen.







Zum Abschluss einen Frühlingsgruß aus dem Oberharz.

Kommentare:

  1. Deine Tochter kann sich glücklich schätzen, sag ich da nur. Sieht aus wie vom Schneider, ganz professionell.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Doch, eine glückliche Tochter, kann ich da nur sagen! Ganz schön genäht! Bist eine super Oma!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pia-Marie
    du machst sehr schöne Sachen!!!
    Ich habe deine Blog-Adresse im Facebook bei buttinette gesehen, wo du über die Gabelhäkelei einen Kommentar hinterlassen hast....musste gleich reinschauen ;o)
    Ganz liebe Grüsse
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Pia-Marie,

    wunderschön hast Du genäht. Die Stöffchen sind so hübsch mit den tollen Motiven und bei den T-Shirts gefällt mir dieser Raglanschnitt besonders gut. Dadurch ist die Paßform bestimmt optimal.
    Schön Dein Frühlingsgruß♥

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen
  5. Toll, was du alles zauberst.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen